Wie entfernt man Körperbehaarung effektiv?

Dauerhaftes Enthaaren mittels Licht - Anwendung

Neben vielen anderen Möglichkeiten der Enthaarung kann man die Enthaarung auch dauerhaft mittels der Anwendung von Licht durchführen lassen. Genauer gesagt wird bei dieser Anwendung so genanntes Xenon-Licht verwendet. Es handelt sich dabei um eine sehr moderne Methode, die bei vielen Kunden immer beliebter wird. Bei der Haarentfernung mit Licht spricht man von der DMFPL-Technologie (Dual-Mode-Filtered Pulsed Light). Die Anwendung erfolgt nicht wie beim Laser punktuell, sondern auf einer großen Fläche des Körpers. Grundsätzlich kann jede Stelle des Körpers mittels der Xenon-Licht Behandlung auf Dauer von Haaren entfernt werden. Unter Anwendung eines Applikators wird Licht, nach vorherigem Auftragen eines Gels auf die Haut, über den Haarstrang geleitet, wobei die Energie dann in Form von Wärme in die Haarwurzel geleitet wird. Diese verödet auf Dauer und das Haar fällt nach ca. ein bis zwei Wochen aus.

Erfolgsaussichten der Haarbehandlung durch Licht

Im Grunde bietet die Haarentfernung mit Licht dem Kunden nur Vorteile. Die Erfolgsaussichten sind hervorragend, die Haarentfernung findet an der behandelten Stelle auf Dauer statt und das lästige Epilieren etc. entfällt ?für immer?. Ferner ist die Behandlung auch völlig schmerzfrei und vor allem gibt es auch keine unerwünschten Nebenwirkungen in Form von Rötungen, Hautverletzungen oder allergischen Reaktionen, wie es beispielsweise bei der Laser-Behandlung öfter vorkommt. Ferner sind auch vor der Behandlung keine größeren vorbereitenden Maßnahmen wie Anästhesie etc. nötig. Wenn es überhaupt einen Nachteil der Behandlungsmethode gibt, dann ist es lediglich die Tatsache, dass man rund fünf Behandlungen benötigt, um ein optimales Ergebnis zu erhalten und man genügend Budget für diese Sitzungen bereithalten muss.

Haben Sie eine Frage zu oder Erfahrung mit Haarentfernung durch Licht?

2 Kommentare

Seite 1 von 1 1

#2 Clarice schrieb am 25.03.2013 15:01 antworten

Ich habe vor einigen Jahren eine solche - tatsächlich SEHR kostspielige - Behandlung machen lassen. Habe es nie bereut! Hatte einen sehr starken Haarwuchs und das Ergebnis (wesentlich weniger Haare und die die noch wachsen sind viel dünner) ist tatsächlich dauerhaft - zumindest hat es bis heute angehalten ;) Mittlerweile gibt es ja auch Geräte für zu Hause zu erschwinglichen Preisen. Vermutlich sind sie nicht so leistungsstark wie die professionellen großen Geräte, aber lohnt sich die Anschaffung denn trotzdem? Für eine weitere Behandlung fehlt mir das Geld, aber wenn ich mit einem solchen Gerät für daheim zwar in kleinerem Umfang (sind ja jetzt nicht mehr so viele Haare :)) aber dennoch dauerhafte Effekte erzielen könnte, würde ich mir die Anschaffung doch überlegen. Haben Sie einen FachRat zur Entscheidungshilfe? Das wäre großartig...

#1 Alena Hofmann schrieb am 17.01.2011 17:29 antworten

Guten Tag, meine Schwester und ich betreiben seit 1 Jahr erfolgreich ein kleines Wellness-Studio und suchen nach neuen Ideen. Ist dieses Gerät (Haarentfernung durch Licht ) auch für gewerbliche Zwecke geeignet? Oder bieten Sie auch Proft-Geräte an?